letzte Aktualisierung: 28. Oktober 2017   Besucher: 22068   Zugriffe: 2290 Kontakt  |  Datenschutz  |  Newsletter  |  Links  |  Sitemap  |  Impressum
Veranstaltungen

Les Epesses

Newsletter

 Umbenennung von 38 Straßen in Liebertwolkwitz


Umbenennung von 38 (38 von 89!) Straßen in Liebertwolkwitz zum 01.April 2001, aufgrund eines Stadträte-Beschlusses (Nr. III-176/00-Unzulässigkeit von mehrfach vorkommenden Straßennamen). Zum 01.Januar 2002 sind diese Namen verbindlich und dürfen nur noch verwendet werden.

Ab 1.4.2001 neue Postleitzahl für Liebertwolkwitz:   04288 Leipzig

Alter Name  Neuer Name Erläuterung 
Arndtstraße

Straßbergerstraße

Ernst Wilhelm Straßberger: geb. 11.09.1866 Leipzig, Militärmaler, insbesondere Völkerschlacht, eine Reproduktion seines Werkes "Reiterschlacht bei Liebertwolkwitz" ist im Memorialmuseum in Liebertwolkwitz zu sehen

Am Wasserturm Zum Wasserturm

Modifikation des alten Namens

Amselweg Amselhöhe

Modifikation des alten Namens

An der Gärtnerei Alte Gärtnerei

Modifikation des alten Namens

Auenstraße Am Bischofsholz

Bischofsholz: Flurname

Bahnhofstraße Bahnhofsallee

Modifikation des alten Namens

Birkenweg Im Birkengrund

Modifikation des alten Namens

Blumenstraße Blumenbogen

Modifikation des alten Namens (nach dem Verlauf der Straße, siehe Garten- und Damaschkebogen )

Breite Straße Klenaustraße

Johann Graf Klenau : geb. 1758, gest. 1819, österreichischer General, 1813 zur Völkerschlacht Befehlshaber der VI. österreichischen Armeeabteilung, stand mit seinen Truppen vor Liebertwolkwitz

Clara-Wieck-Straße Carl-Munde-Straße

Carl Gottlob Munde: geb. 17.10.1819 Liebertwolkwitz, gest. 15.01.1862 Liebertwolkwitz, Gutsbesitzer, Gemeindevorstand, 1858-1862 1. Vorsitzender des Allgemeinen Turnvereins (ATV) Liebertwolkwitz

Damaschkestraße Damaschkebogen

Modifikation des alten Namens, nach dem Verlauf der Straße

Dorotheenplatz Dorotheenring

Modifikation des alten Namens, nach dem Verlauf der Straße

Eisenbahnstraße An der Eisenbahn

Modifikation des alten Namens

Fasanenweg Fasanenhöhe

Modifikation des alten Namens

Friedrich-Naumann-Str. Clemens-Thieme-Str.

Clemens Thieme: geb. 13.05.1861 Borna, gest. 11.11.1945 Leipzig, Architekt, 1894 Gründung Deutscher Patriotenbund zur Errichtung eines Völkerschlacht-Nationaldenkmals bei Leipzig, für Einbau der Krypta verantwortlich

Friesenstraße Klipphausenstraße

Heinrich Anselm von Zi(e)gler und Klip(p)hausen: geb. 06.01.1663 Radmeritz (Oberlausitz)
gest. 08.09.1696 Liebertwolkwitz, Dichter und Schriftsteller, Stiftsrat in Wurzen, Rittergutsbesitzer in Liebertwolkwitz

Gartenstraße Gartenbogen

Modifikation des alten Namens (nach dem Verlauf der Straße, siehe Blumen- und Damaschkebogen )

Käthe-Kollwitz-Str. Theodor-Voigt-Str.

Theodor Voigt: geb. 18.02.1807 Tharandt, gest. 02.11.1889 Liebertwolkwitz, 1845-1872 Pfarrer zu Liebertwolkwitz und Großpösna, Ortschronist

Körnerstraße Knesebeckstraße

Karl Friedrich Freiherr von Knesebeck: geb. 03.05.1768 Kanne bei Neuruppin, gest. 12.01.1848 Berlin, preußischer General, 1813 Generaladjutant des Königs

Kurze Straße Siedlereck

Verlängerung der bestehenden Straße ,,Siedlereck"

Leipziger Straße Muldentalstraße

nach dem Muldentalkreis, zu dem die Straße führt

Lindenstraße Fritz-Krebs-Straße

Fritz Krebs: geb. 26.01.1887 Lengenfeld (Vogtland), gest. 24.04.1963 Liebertwolkwitz, Maurer, 1924-1933 1. Vorsitzender des 1. Siedlervereins Liebertwolkwitz, 1950-1963 Ehrenvorsitzender

Markt Liebertwolkwitzer Markt

Modifikation des alten Namens

Marktstraße Getreidegasse

Bezug zur früheren, den Ort prägenden Landwirtschaft

Mittelstraße Mittelgasse

Modifikation des alten Namens

Naunhofer Straße Naunhofer Landstraße

Modifikation des alten Namens, Straßenverlauf bis Stadtgrenze

Ossietzkystraße Oskar-Calov-Straße

Ernst Oskar  Calov: geb. 30.08.1862 Liebertwolkwitz, gest. 04.01.1943 Liebertwolkwitz, Gemeinderat, 1890-1943 Vorsitzender, Turnlehrer und Ehrenvorsitzender des Allgemeinen Turnvereins (ATV) Liebertwolkwitz

Oststraße Ostende

nach der östlichen Lage der Straße

Querstraße Zur Alten Weintraube

nach einem dort gelegenen historischen Gasthof

Robert-Blum-Straße Monarchenhügel

Straße führt über den Monarchenhügel, die Straße Am Hügel" wird der Straße "Monarchenhügel" zugeordnet

Roßplatz Roßmarkt

Modifikation des alten Namens (alte Rechtschreibung wegen Beibehaltung Wortstamm und Roßstraße)

Schulstraße Am Angerteich

die Straße am Angerteich

Südstraße Liprandisdorfer Straße

nach dem Liebertwolkwitzer Ortsteil Liprandisdorf

Tannenweg Im Tannengrund

Modifikation des alten Namens

Tauchaer Straße Alte Tauchaer Straße

Erweiterung des alten Namens

Triftweg An der Trift

Modifikation des alten Namens

Weidenweg Im Weidengrund

Modifikation des alten Namens

Wiesenstraße Les-Epesses-Straße

Les Epesses: Partnergemeinde von Liebertwolkwitz

Design & Realisierung durch www.webservice-professionell.com