letzte Aktualisierung: 15. Mai 2022   Besucher: 16839   Zugriffe: 7465 Kontakt  |  Datenschutz  |  Links  |  Sitemap  |  Impressum
Veranstaltungen

Les Epesses


 13. Maibaumsetzen und 9. Museumshoffest am 30.4.2005


Der Heimatverein Liebertwolkwitz e.V. und der Interessenverein "Völkerschlacht bei Leipzig 1813 e.V." als Organisatoren der oben genannten Veranstaltungen konnten sich am 30. April wieder einmal fest auf den "himmlichen Beistand" verlassen, der mit schönem Wetter einen wichtigen Punkt zum guten Gelingen erfüllte.

Das Orchester Liebertwolkwitz spielte zur Einstimmung flotte Melodien und der Vorsitzende des Heimatvereins, Herr Roland Geistert begrüßte die zahlreichen Zuschauer, die sich auf dem Marktplatz eingefunden hatten. Bei Annys Imbiß und am Bratwurststand von Herrn Hainischen wurde noch rasch für Essen und Trinken gesorgt und an den aufgestellten Tischen und Bänken Platz genommen. Natürlich gehört zum Auftakt der Veranstaltung zunächst das traditionelle Setzen des Maibaumes . Auch in diesem Jahr wurde der Maibaum von Unbekannten versteckt, aber zum Glück war die Suche durch die Kameraden der Feuerwehr erfolgreich. Um den obligatorischen Kasten Bier zur Auslösung kam Herr Geistert jedoch nicht herum und so konnte er letztendlich in Vertretung der erkrankten Ortschefin das Kommando zum Maibaum-Aufstellen an die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr erteilen.

 

Für den gesamten Monat Mai wird der geschmückte Maienkranz - der wie jedes Jahr vom Blumen- und Geschenkestübchen Treibl gefertigt und gesponsert wurde - den Marktplatz zieren. Wir sagen Fam. Treibl ein herzliches Dankeschön !

Im Programm folgte nun der lang erwartete Höhepunkt. Die einzelnen Teams im Kampf um die beliebten Wanderpokale des Tauziehwettbewerbes machten sich bereit und unter der Regie von Herrn Geistert, seiner Frau und den beiden Söhnen ging`s dann zur Sache. Da gab es viel Spaß für die Zuschauer, packende Kämpfe der Großen und Kleinen. Selbst die jüngsten waren mit großen Eifer am Ziehen. Am Ende standen dann die diesjährigen Sieger fest und waren glücklich über den Erhalt des begehrten Pokals.

 
 
Sieger bei den Frauen 1. BClmDH   Titelverteidiger bei den Herren 1. BCLmDH

Die Platzierungen
  Damen Herren Jungen Mädchen

1. Platz

Badminton Badminton die unschlagbaren 5 Ski-Verein

2. Platz

Ski-Verein Ski-Verein Füchse Schlangen

3. Platz

 

Garagen-
gemeinschaft
Ski-Verein

 


Ab 19.00 Uhr trafen sich die Liebertwolkwitzer dann zum Tanz in den Mai in der Museumscheune. Doch nicht nur beim Tanzen konnten die Herren zeigen, was sie sportlich drauf haben. In den Tanzpausen flogen die Späne beim "Sägewettbewerb um den Holzmichel". Seit vorigem Jahr gibt es das vom Zimmermeister Ralf Kolbe ins Leben gerufene und mit den nötigen Werkzeugen und Material ausgestatteten Unterhaltungsspiel beim Museumshoffest, was für die allgemeine Hochstimmung sorgt. Die herrschte dann auch vor, als sich die einzelnen Paare unter lautstarkem Anfeuern ins Zeug legten.

 
die 1. Platzierten Herr Naumann & Herr Thieme   die Vorjahres-Sieger hatte diesmal keine Chance

 

 
die 2. Platzierten Herr Hempel & Herr Fischer   die 3. Platzierten Herr T. Glaub & J. Glaub

 

 
die neuen Holzmichl    

Im Endergebnis konnten die Herren Ulrich Naumann und Gotthard Thieme den begehrten Wanderpokal des Holzmichl in Empfang nehmen und verliehen ihrer großen Freude darin Ausdruck, indem sie versicherten, dass sie beim Festumzug zum Heimatfestes mit einem "Holzmichl-Wagen " teilnehmen werden. Wir dürfen gespannt sein !

Platz

Start-
nummer

1. Name

2. Name

Zeit

1

19

Thieme

Naumann

15,18

2

18

Hempel

Fischer

18,53

3

17

Josef Glaub

Thomas Glaub

19,28

4

13

Reinhard Tiedke

Renate Tiedke,

19,93

5

14

Horst Neuschulz

Günther Jarrath

19,97

6

23

Thomas Wittig

Ettlich

20,06

7

24

Hans-Joachim Grögor

Mimi

22,31

8

11

Carsten

Jörg

24,19

9

16

Kirsten

Lindner

25,25

10

8

Haubenschild

Dittrich

25,35

11

12

Olaf Kleinig

Peter Kerstan

24,50

12

6

Helmuth Bloch

Geistert

25,78

13

5

Jürgen

Heinz

30,65

14

7

Heinke

Schilde

32,19

15

20

Sauermann

Uhlisch

32,72

16

22

Steffen Wilke

Holger

34,78

17

10

Kitz

Koch

37,78

18

15

Heinke

Dombrowski

38,63

19

21

Daniel Wendel

Mario Geistert

38,65

20

9

Schumann

Stolz

42,50

21

3

Christian Günther

Matti

46,15

22

2

Posi

Bune

52,47

23

1

Marcel

Sven

1.04,87

24

4

Liesel

Helga

1.14,75